Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche

Partner Seiten
Webtipps


Kostenloses
Billig Auktionen

Werbung
Digitale Wörterbücher
ab Euro 99,00

Digitale Wörterbücher


Online Shopping
Amazon Buchversand
Peitsche & Co
Freier Werbeplatz
Freier Werbeplatz


Statistik

Besucher gesamt:

2961047
Letzte Woche:
9494
Diese Woche:
3894
Besucher Heute:
1142
Gerade Online:
35


Ihre IP:
44.192.25.113
 

 

  Regentag im Salzkammergut


Das folgende Gedicht beschreibt einen Regentag im Salzkammergut, das neben dem Bregenzerwald zu den niederschlagreichsten Gebieten Oesterreichs zaehlt. Die Schoenheit des Salzkammergutes wird auch durch den Regen gepraegt, der die Natur immer wieder aufs neue erbluehen laesst.
Regentag
Aufkommender Wind bewegt die Wipfel
und die Äste hoher Bäume
Nebel steigen empor zum Gipfel
über der Wälder Säume

Am Himmel tobt ein wildes Meer
von Wolken schwarz wie die Nacht
Grelle Blitze zucken hin und her
der Donner grollt mit seiner Macht

Regen prasselt auf die Erde nieder
und lässt Wiesen aufblühn
Dunkle Wälder leben wieder
und tragen frisches Grün

Übervoll und trübe sind die Flüsse
die jetzt schneller fließen
aufgeschwemmt durch Regengüsse
die das Land ergießen

Von F. Reisenauer Juli 1982

 

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 18. Mai 2022

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung

Salzkammergut Regionalportal - Bad Ischl, Bad Goisern, Gmunden, Vöcklabruck, Ebensee, Hallstatt, Gosau, Bad Aussee, St. Wolfgang

|Billigauktionen | Reitgerten | Multiwebshop | Nylonkittel | Dessous | Austrolinks | Kleinanzeiger | armbrustschuetzen | Peitsche |